K50p???   Wir sind die K50er

Unter dem Begriff K50p (Kultur 50plus) treffen sich engagierte Leute um bzw. ab der Altersgruppe 50plus mit dem Ziel, eine bessere Vernetzung der Senioren zu fördern. Wir möchten einen freundlichen Kontakt untereinander aufbauen.

Regelmäßige Treffen und gemeinsame Veranstaltungen verbessern Umgang und Verständnis innerhalb der Gemeinschaft. Ein stressfreies, freundschaftliches Verhalten wird von allen Teilnehmern angestrebt.

Wir streben an, bei Konflikten Lösungen zu suchen, nicht Schuldige. Alle K50er sind bemüht, diese Grundsätze untereinander einzuhalten.

Was habe ich davon?

Das eigene Umfeld verbessern und neue Leute kennenlernen. Viel Spaß und Unterhaltung bei gemeinsamen Treffen und Veranstaltungen.

K50p ist bestrebt Missstände und Diskriminierung im Umgang mit Senioren zu beseitigen und gegebenenfalls auch öffentlich zu machen.

Mit Hilfe neuer Medien wird die Kommunikation untereinander verbessert und wesentlich beschleunigt. Wie das funktioniert, erfährt man beim Stammtisch.

Nachbarschaftshilfe, kleine Gefälligkeiten untereinander? Unter K50ern sollte das selbstverständlich sein.

 

Eines sollte man auf jeden Fall probieren:

Einfach mal trauen, beim Stammtisch oder einem unserer Treffen vorbeizukommen. Im besten Fall entwickelt sich daraus eine gute Nachbarschaft oder netter Kontakt in der Nähe. Im schlimmsten Fall leider gar nichts, man hat aber auch nichts zu verlieren. Einige K50er haben sich inzwischen schon näher kennengelernt, nehmen Pakete an, achten im Urlaub auf die Nachbarwohnung und gehen zusammen ins Kino oder Café….toll.

 

Gute Nachbarn und Freunde sind wichtig

K50p bringt mehr Lebensfreude in Deinen Alltag

Kein Verein, kein Club und total unabhängig von Parteien und Organisationen

Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen

K50p kostet nix – Wir sind die K50er